VERKAUFT!!! Jeep - Grand Cherokee 5,9 Limited LX Aut.

TECHNISCHE DATEN
Preis:   € 5.900,-
Kategorie:   Gebrauchtwagen
Erstzulassung:   10/1998
Aufbau:   Geländewagen
Getriebe:   Automatik, 4-Gang
Treibstoff:   Benzin
Antrieb:   Allrad
Hubraum:   5.901 ccm
Leistung:   241 PS (177 KW)
Türen:   5
Sitze:   5
Gesamtgewicht:   2.440 kg
Kofferraum:   1.133 Liter
Kilometerstand:   160.000 km
Farbe:   Deep Slate Met
Innenausstattung:   Schwarz, Leder
Emission CO2:   424 g / km
NoVa:   16 %
Durchschnittsverbrauch:   17,4 l / 100 km

 

Extras:

• ABS
• Airbag-Beifahrer
• Airbag-Fahrer
• Alarmanlage
• Aluräder
• Anhängevorrichtung
• Außenspiegel beheizbar
• Außentemperatur - Anzeige
• Bordcomputer
• Dachreling
• Dachträger
• Elektr. Außenspiegel
• Elektr. Fensterheber (4-fach)
• Elektr. verstellbare Sitze
• Klimaautomatik
• Kopfstützen hinten
• Lederausstattung
• Mittelarmlehne
• Multifunktionslenkrad
• Radio/CD
• Servolenkung
• Sitzbank geteilt
• Sitzheizung
• Sperrdifferential
• Spiegel autom. abblendbar
• Tempomat
• Wegfahrsperre
• Zentralv. mit Fernbedienung

Sehr schöne und gepflegte Rarität mit geringer Laufleistung und Vollausstattung wie: CD-Wechsler, Klimaautomatic, elektrische Sitze mit Sitzheizung und 2 fach Memoryfunktion, Borcomputer, Tempomat, und und und....
Performance: Edelstahlauspuff mit etwas weniger Rückstau und ein KN Luftansaugsystem mit offenem Luftfilter damit der große V8 auch richtig Atmen kann.
Neue Batterie 10.10.2012, neuer Bugdeflector, Hinterachse/Diff komplett neu Überholt.
Bereifung 225/70/16 und 255/65/16 inkl. 8x16 Mangels Felgen Typisiert!!!
WIKI: Der Grand Cherokee Limited mit 5, 9-Liter-Motor wurde in begrenzter Stückzahl nur im Modelljahr 1998 gefertigt, hatte eine bessere Ausstattung und mehr Leistung als der normale Limited und trug das Emblem „5.9 Limited". In Europa gab es eine ähnliche Ausstattung unter der Bezeichnung Limited LX. Er wurde weltweit 15.000 Mal ausgeliefert. Er hatte eine Magnum-5, 9-l-V8-Maschine, die 177 kW (241 PS) leistete und den Wagen in 7, 3 s von 0 auf 100 km/h beschleunigte (Motor Trend maß sogar 6, 8 s), was ihn zum schnellsten SUV des Jahres machte. Die Beschleunigung des 1998er Grand Cherokee 5.9 wurde von Jeep erst mit der Einführung des Grand Cherokee SRT8 mit 6, 1 Liter großem Hemi-V8 im Jahr 2006 übertroffen. Der 1998er Grand Cherokee wurde von Motor Trend zum „Allradler des Jahres" gewählt. Seine Seltenheit und seine Leistung sorgen dafür, dass er sehr gesucht ist.

Service am 30.10.2012 neu
Fahrzeug ist seit Jahren mit Seilfett behandelt und Rostfrei!!!